Starke Schultern - wie du verletzungsfrei durchs Workout kommst

Starke Schultern - wie du verletzungsfrei durchs Workout kommst

Starke Schultern Guide - wie du gezielt deine Schultermuskulatur kräftigst!

Schmerzen in der Schulter beim Handstand? Schmerzen in der Schulter beim Bankdrücken oder beim Overhead Press? Kennst du dieses Problem vielleicht und fragst dich was du bei Schulterschmerzen tun kannst? Oder möchtest du deine Schultern optisch breiter aussehen lassen? 

Die Schultermuskulatur ist an Arm-, Kopf-und Rumpfbewegungen stets beteiligt. Schulterschmerzen können dementsprechend ganz unterschiedlich ausgelöst werden. Hast du gewusst, das unbewusste Aktionen, wie das Hochziehen der Schultern bei Kälte oder Stress, im Schulterbereich zu schmerzhaften Verspannungen, Triggerpunkten und sogar chronischen Nacken bzw Schulterschmerzen führen können?

Ursachen für Schulterschmerzen

Auslöser für Schulterschmerzen können vielfältig sein, denn die Schultermuskulatur ist nicht nur aktiv, wenn wir die Schultern bewegen. Wenn du zum Beispiel die meiste Zeit deines Tages am Schreibtisch verbringst und auf einen Bildschirm schaust, erfordert dies oft stundenlang in derselben Position zu verbringen. Ein klassischer Bürojob kann also die Ursache für Schulterprobleme sein, da das Bedienen der Tastatur dem oberen Rücken- und Schulterbereich eine völlig unnatürliche Arbeitsweise aufzwingt.

Unser Alltag und die moderne Lebensweise bringen es mit sich, dass die Schultermuskulatur einseitig oder überhaupt nicht belastet wird. Du hältst dein Hand grundsätzlich nur in einer Hand und trägst deinen Rucksack immer über der gleichen Schulter? Damit sind die ersten Probleme vorprogrammiert.

Aufgaben der Schultermuskulatur

Die Schultermuskulatur stabilisiert die Schultergelenke, die aus je einem Gelenkkopf und einer Gelenkpfanne bestehen. Das Schultergelenk ermöglicht es, dass sich die Arme nach oben, nach unten und zu den Seiten bewegen lassen. Das bedeutet die Schulter ist an Doch nur eine starke Schultermuskulatur lässt das schmerzfreie Heben und Senken der Arme zu. Zudem macht sie das Bewältigen von Lasten möglich.

Besonders im Training können dich Schmerzen in der Schulter zurückhalten, denn letztendlich dient die Schultermuskulatur als Bindeglied zwischen Armen und Rumpf - nur wenn deine Schultern stark genug sind, können sie den Anforderungen eines Trainings standhalten.  Du solltest also auf keinen Fall das Schultertraining vernachlässigen.

Wie du deine Schultern gezielt stärkst und dadurch in sämtlichen Übungen von profitierst und verletzungsfrei durch deine Workouts kommst, zeigen wir dir hier in unserem kostenlosen Schulter Guide als Download! 


Verletzt?

Du kämpfst mit einer (Sport) Verletzung und dies hindert dich vorm anfangen? Lerne unser MOBILITY kennen - unseren natürlichen Gelenkedrink mit 15 hochdosierten Zutaten, zur Versorgung mit Gelenknährstoffen als Prävention zu Gelenksverschleiss und Therapie nach (Sport-)Verletzungen.

Ständig Muskelkater?

Nur wer richtig regeneriert, steigert seine Leistung! Fehlende Regeneration, Schlafprobleme und ständiger Stress erhöhen das Risiko erhöhter Verletzungsanfälligkeit und beeinflussen die Konzentration und Belastbarkeit. Mit unserer Regenerationsmatrix Daily Recovery und 11 hochdosierten Inhaltsstoffen versorgst du deinen Körper nach dem Training mit allem was er zur Erholung braucht.




Vollständigen Artikel anzeigen

Das EVOPE Home Workout
Das EVOPE Home Workout

Du möchtest sinnvoll zuhause trainieren und Kraft aufbauen? Hier findest du täglich neue Trainingsinspiration. Wir liefern dir ein Workout für Zuhause, welches du ohne Equipment oder mit einem Rucksack durchführen kannst.

Mehr

Vollständigen Artikel anzeigen

#Successstory: Unser Mitglied Maxi berichtet
#Successstory: Unser Mitglied Maxi berichtet

“Ich liebe es einfach mich zu bewegen.” - Mit einer wundervollen Powerfrau melden wir uns wieder mit einer Successstorys aus unserem EVOPE Performance Center. Maxi trainiert seit vier Jahren bei EVOPE und sie stellt ihre Disziplin und tolle Motivation immer wieder unter Beweis. Wir berichten heute über ihr Training, ihre Ernährung, die Motivation und ihre Ziele 2020.

Mehr

Vollständigen Artikel anzeigen

Abnehmen leicht gemacht: die Ernährungsgrundlagen erklärt
Abnehmen leicht gemacht: die Ernährungsgrundlagen erklärt

Zwar lässt es das Wetter noch nicht vermuten aber langsam geht es auf den Sommer zu. Diesen Monat werden die Uhren schon wieder auf Sommerzeit gestellt und vielleicht hast du den Sommerurlaub schon geplant? Daran gedacht haben wir definitiv schon! Genau deswegen gibt es heute schon die wichtigsten Diätgrundlagen, damit du nicht kurz vor knapp eine Crash-Diät einlegen musst.

Mehr

Vollständigen Artikel anzeigen