Kettlebell Halo für den Schultergürtel

Kettlebell Halo für den Schultergürtel

 

Der „Kettlebell Halo” ist eine tolle Übung fürs Warm- up, zum mobilisieren und aktivieren des Schultergürtels. Außerdem wird die Rumpfstabilität für spätere Übungen verbessert und gleichzeitig die Rotatorenmanschette trainiert.

Du befindest dich in der Ausfallschrittposition und nimmst du die Kettlebell mit beiden Händen an den „Hörnern” auf, sodass der Boden der Kettlebell zur Decke zeigt. Der Rumpf bleibt während der ganzen Übung angespannt.

Achte darauf deinen Kopf gerade zu halten während der Ausführung. Jetzt bewegst du in einer kreisenden Bewegung das Gewicht langsam einmal um den Kopf.

Achte darauf, möglichst nah mit den Ellenbogen am Kopf zu arbeiten und eine flüssige Bewegung zu erzeugen. Wenn die Kettlebell wieder in der Ausgangsposition angekommen ist, führst du die Übung in die entgegengesetzte Richtung aus.

Wähle gerade zu Beginn ein leichtes Gewicht und konzentriere dich darauf die Kugel kontrolliert um den Kopf zu bewegen. Den Halo kannst du ideal als Warm-Up einbauen oder zur aktiven Erholung zwischen den Übungen.




Vollständigen Artikel anzeigen

Immunsystem stärken mit Sport und Ernährung - die Challenge

Lerne dein Immunsystem kennen und mach mit bei unserer kostenlosen 30 Tage Immunkur Challenge. Wir zeigen dir, wie du mit täglichen Tipps dein Immunsystem und deine Abwehrkräfte auf natürliche Weise stärkst, mit welcher Ernährung und Hausmitteln du deinen Köper unterstützt und dein Training in der Zeit aussehen soll.

Mehr

Vollständigen Artikel anzeigen

Mit welchen Übungen du als Anfänger im Training starten solltest

Wir wissen - aller Anfang ist schwer. Daher möchten wir dir mit unseren Tipps die Angst vor deiner ersten Trainingseinheit nehmen und dir zeigen, wie der Start auf für Sportanfänger klappt. Du bist gar kein Anfänger, sondern möchtest nach einer längeren Pause wieder mit dem Training starten? Dann sind die folgenden Übungen auch für dich der ideale Einstieg, zurück in die Welt des Trainings.   

Mehr

Vollständigen Artikel anzeigen

Training für Beginner - mit diesen 5 Übungen sollte jeder Anfänger starten copy

Krafttraining kann für Anfänger einschüchternd sein, aber die Vorteile sind unübertroffen: mehr Muskeln, höherer Kalorienverbrauch, stärkere Knochen und Gelenke, bessere Ausdauer und ein geringeres Verletzungsrisiko. Wenn du dein Krafttraining mit Konditionseinheiten kombinierst, kreierst du daraus eine unschlagbare Trainingsmethode. Du willst mit dem Krafttraining starten? Dann probiere hier unsere Tipps und Übungen für Anfänger aus und mache dich bereit um gezielt und mit Köpfchen stärker zu werden.

Mehr

Vollständigen Artikel anzeigen

 Hey Athlet! Unsere Website befindet sich momentan im Umbau! Es kommt also hier und da zu kleinen Veränderungen. Schau dir gerne unser Kursangebot an und besuche uns zum Probetraining!